Übernatürlicher Horror in einer säkularen Welt

Übernatürlicher Horror in einer säkularen Welt

Das ist Artikel 70 von 72 der Serie “Was ist Horror?” Letzten Sommer moderierte ich bei NecronomiCon Providence ein Panel namens „Faithful Frighteners“, in dem wir diskutierten, ob es für einen Atheisten schwieriger ist, sich vor einer Geschichte zu fürchten,...
weiterlesen
Von Mönchen und Nonnen, Alptraum, Angst und Amen

Von Mönchen und Nonnen, Alptraum, Angst und Amen

Das ist Artikel 14 von 17 der Serie “Unheimliche Wesen” 1796 schrieb Matthew Gregory Lewis eine wahrhaft schaurige Geschichte über einen Mönch namens Ambrosius, dessen moralische Schwäche, letztendlich Skrupellosigkeit ihm ein arg verwerfliches ...
weiterlesen
Die Angst erwacht im Todesschloß

Die Angst erwacht im Todesschloß

Das ist Artikel 2 von 3 der Serie “Larry Brent” Englische Spukschlösser sind weltweit bekannt und beliebt, und solch ein schauriges Gemäuer scheint die Behausung des Duke of Huntingdon zu sein. Nur sorgt der dortige Spuk nicht nur für den...
weiterlesen
200 Jahre ein Monster: Es hätte schön sein können

200 Jahre ein Monster: Es hätte schön sein können

Das ist Artikel 8 von 17 der Serie “Unheimliche Wesen” Regen peitscht, Blitze zucken, es grummel, grollt, prasselt, kracht die schaurige Nacht. Die Luft ist dick und schwarz und riecht nach Feuer, die Erde spuckt blutigen Morast. Oder ist es...
weiterlesen
Die blutleeren Frauen in den Fässern von Bela Kiss

Die blutleeren Frauen in den Fässern von Bela Kiss

Das ist Artikel 27 von 29 der Serie “Serienkiller” Bela Kiss war ein attraktiver Mann. Sagt man. Belesen, clever, charmant. Beliebt und mit dem gewissen Schlag bei der Damenwelt, wie es in seinem Heimatort Czinkota hieß. Klingt soweit ordentlich, ...
weiterlesen
Jemand verwandelte die Knochen

Jemand verwandelte die Knochen

Das ist Artikel 65 von 72 der Serie “Was ist Horror?” Ich mag heute vielleicht agnostisch sein, aber ich bin mit der katholischen Kirche aufgewachsen. Eine Kindheit, die vom Geruch verbrannter Kerzen und mit Folterbildern als Objekten der Träumere...
weiterlesen
Die böse Sache mit dem roten Kapuzenmantel

Die böse Sache mit dem roten Kapuzenmantel

Erzählt wird sie nicht, die Geschichte von der alten Zwergin, die einen roten Kindermantel mit Knebelknöpfen trägt. Gezeigt wird nur, dass sie eine wahnsinnige Mörderin ist. Eine einzige fiese Szene ist das, ganz am Schluss von Wenn die Gondeln Trauer...
weiterlesen
Das Spukhaus

Das Spukhaus

Das ist Artikel 1 von 4 der Serie “Phantastische Phänomene und Orte” Seit der Antike bereichern Geisterhäuser unsere Vorstellungskraft: knarrende Treppen, zuschlagende Türen, flüsternde Stimmen, raschelnde Geräusche, zerbrechende Vasen, gurgel...
weiterlesen
Marthe stirbt nicht

Marthe stirbt nicht

Das ist Artikel 123 von 136 der Serie “Phantastikon Story” (Titelbild: Rosemary’s Baby, 1968, copyright: William Castle Productions) Mittlerweile machte ihr Alter sie nervös. Marthe sah in den Spiegel und verfluchte ihr Bild. Mit jedem Jahr ...
weiterlesen
Ed und Lorraine Warren, oder: Die Heimsuchung

Ed und Lorraine Warren, oder: Die Heimsuchung

Das Titelbild zeigt eine Szene aus dem Film „The Conjuring 2“ (New Line Cinema) Das Forschungsgebiet – Geister und Dämonen Wenn wir an ein Theater denken, stellen sich die meisten von uns eine Bühne vor, komplett mit Vorhängen, grellen Lic...
weiterlesen
Und nun setzt Euch zu mir

Und nun setzt Euch zu mir

Das ist Artikel 58 von 72 der Serie “Was ist Horror?” (Titelbild: The Others, 2001, copyright: Cruise/Wagner Productions) Meine Mutter fürchtete sich auf dem Dachboden. Eine ungeheuerliche, verstörende Erkenntnis. Die große Seherin, deren Bett i...
weiterlesen
Mein Billy Mahoney heißt Cordula

Mein Billy Mahoney heißt Cordula

Das ist Artikel 54 von 72 der Serie “Was ist Horror?” (Titelbild: Flatliners, 1990, copyright: Columbia Pictures Corporation/Stonebridge Entertainment) Cordula hatte acht Geschwister, trug den abgeschabten braunen Tornister ihres großen Bruders un...
weiterlesen
Die Furcht vor dem geflüsterten Wort

Die Furcht vor dem geflüsterten Wort

Das ist Artikel 8 von 9 der Serie “Die Phasen der Furcht” Erwarten Sie nicht, dass ich Ihnen alles verrate. Das liegt auch in Ihrem eigenen Interesse. Wer hinter die Puppenbühne geht, sieht die Drähte. Es ist nicht immer wünschenswert...
weiterlesen