Mortimer geht in den Wald

Mortimer geht in den Wald

Das ist Artikel 136 von 136 der Serie “Phantastikon Story” Irgendwann begannen sie, sich Geschichten über den Wald zu erzählen. Vermutlich taten sie das, weil das Wetter sie davon abhielt, einen Fuß vor die Tür zu setzen. Weil der Fernseher...
weiterlesen
Zwischen Nacht und Dunkel, Können und Klasse

Zwischen Nacht und Dunkel, Können und Klasse

weiterlesen
Über Dark Fantasy

Über Dark Fantasy

Das ist Artikel 27 von 27 der Serie “Theorien zur Fantasy” In den 1990er Jahren wurde die Dark Fantasy als Synonyme für Horror angesehen. Warum? Große Verlage, die in den 80er Jahren den Markt mit schrecklichen, grauenhaften, nichtsnutzigen Roman...
weiterlesen
Übernatürlicher Horror in einer säkularen Welt

Übernatürlicher Horror in einer säkularen Welt

Das ist Artikel 70 von 72 der Serie “Was ist Horror?” Letzten Sommer moderierte ich bei NecronomiCon Providence ein Panel namens „Faithful Frighteners“, in dem wir diskutierten, ob es für einen Atheisten schwieriger ist, sich vor einer Geschic...
weiterlesen
Dark Land – Band 14, Der Tiefenmahr

Dark Land – Band 14, Der Tiefenmahr

Das ist Artikel 14 von 22 der Serie “Dark Land” Alfred Bekker ist dem Publikum vor allem durch seine bis 2008 währende Beteiligung an der Heftromanserie Sternenfaust bekannt. Anderen dürfte er aber auch durch seine Fantasy-Bücher ein Begriff gew...
weiterlesen
Ich bettete in Grüften und auf Särgen mich

Ich bettete in Grüften und auf Särgen mich

Das ist Artikel 4 von 4 der Serie “Phantastische Phänomene und Orte” Das klingt schaurig gut nach Grabgeflüster. Totengesang. Verhängnisvoller Sehnsucht gar. Soll so sein. Weiter heißt es noch: (…) In einsam stillen Stunden, Wenn durch de...
weiterlesen
Urban Fantasy (4) – Die Chronik der urbanen Fantasy

Urban Fantasy (4) – Die Chronik der urbanen Fantasy

Das ist Artikel 22 von 27 der Serie “Theorien zur Fantasy” Dies ist der vierte Artikel zum Thema Urban Fantasy. Die anderen finden sich hier, hier und hier. Im vorherigen Beitrag sprachen wir über die ersten Autoren, die sich in...
weiterlesen
Urban Fantasy (3) – Die Geburt eines Genres

Urban Fantasy (3) – Die Geburt eines Genres

Das ist Artikel 21 von 27 der Serie “Theorien zur Fantasy” Im vorigen Beitrag sprachen wir über die Definition der urbanen Fantasy und ihre Ursprünge. Nun wollen wir mal sehen, wie dieses Genre entstanden ist und warum es so populär...
weiterlesen
Urban Fantasy (1) – Definition und Charakteristik

Urban Fantasy (1) – Definition und Charakteristik

weiterlesen
Herodots Höllenzwang

Herodots Höllenzwang

Das ist Artikel 127 von 136 der Serie “Phantastikon Story” Weit draußen, vor den Toren der Stadt, steht ein halb zerfallener Gutshof. Die Zäune, Ställe und Nebengebäude sind längst eingestürzt, vermodert oder so stark überwuchert, dass man i...
weiterlesen
Fantasy – eine Polemik

Fantasy – eine Polemik

Das ist Artikel 18 von 27 der Serie “Theorien zur Fantasy” Fantasy, ein Menschenrecht. Gedanken über ein Stiefkind der Literatur. It seems to be suggested that fantasy is some kind of fairy icing when, from a historical point of view,...
weiterlesen
The Shannara Chronicles Staffel 2

The Shannara Chronicles Staffel 2

Morgen veröffentlicht Concorde Home Entertainment die 2. Staffel der erfolgreichen Fantasy-Serie THE SHANNARA CHRONICLES als DVD, Blu-ray und digital! Die zehn neuen Folgen führen uns in eine neue Dimension von Dunkelheit. Die Magie ist bedroht und alle, die...
weiterlesen
Bloß nicht der Hund

Bloß nicht der Hund

Das ist Artikel 63 von 72 der Serie “Was ist Horror?” (Titelbild: Equilibrium, 2002, copyright: Dimension Films, Blue Tulip Productions) Ich würde jetzt lieber direkt von Hachiko erzählen oder von John Preston, der seine Munition verschießt, um ...
weiterlesen