Mittwoch, 20 Juni 2018

neu
  • Was macht so ein Ghul, wenn er grad keine Menschen frisst? - Das ist Artikel 17 von 17 der Serie “Unheimliche Wesen” Vorerst einmal dürfte er mächtig Angst machen, wenn er denn vor Ort wäre. Der Ur-Ghul/Ghoul, da von Haus aus ein grausamer Wüstengeist, finsteres Clanmitglied des uns zumindest flüchtig bekannten Leichengotts Mordiggian und grundsätzlich fest verwurzelt in persisch-arabischer Schauer-Kultur, ist aber...
  • Ha! Ha! Said the clown… - Das ist Artikel 16 von 17 der Serie “Unheimliche Wesen” …has the king lost his crown… – Warum jetzt dieses frech gemeinte und recht beschwingte 1968er-Lied von Mighty Garvey anstimmen, mag der weltoffene Leser sinnieren? Weil es tatsächlich so gar nichts mit dem geplanten Programm, – Wir wollen über Horror...
  • Rot der Mond, tief die Nacht, so herrlich finster die Zeit - Das ist Artikel 15 von 17 der Serie “Unheimliche Wesen” Der Vampir ist furchtlos in der Nacht, verborgen am Tag, verloren in der Ewigkeit. Stark, schön, grausam. Ein Träumer. Ein Alptraum. Ein Kind mit goldenen Puppenlocken. Ein stattlicher, schweigender Mann. Der bleiche Beau, der nebenan wohnt. Die Frau mit Haar...
  • Mit fahlem Antlitz soll sie gehen, in weißer Robe, weiß verbrämt - Das ist Artikel 10 von 17 der Serie “Unheimliche Wesen” Frauen in Weiß sind bösartige tote Bräute oder wahnsinnig gewordene tote Mütter, die ihre Kinder umgebracht haben. Entfesselt vom eigenen Entsetzen, das wirklich richtig finster macht, sind beide Charaktere. Durchaus können sie auch just ihrem Grab Entstiegene in ihren Leichenhemden...
  • Drachen - Das ist Artikel 9 von 17 der Serie “Unheimliche Wesen” Diese seit menschengedenken in allen Kulturkreisen bekannten Wesen, die die Länder und Lüfte spielend eroberten wie kein anderes, sind in den Köpfen der Menschen, besonders in Literatur und Film, bis heute existent. Faszinierende Mischwesen mit einem großen langen Schwanz, die...

Zwischen Nacht und Dunkel, Können und Klasse

Das ist Artikel 21 von 21 der Serie “Stephen King Spezial” Keine Nacht für Ghouls. Kein Dunkel für Dämonen. Keine Geschichten für die banal Blutrünstigen, die sich von den Klauen und Krallen finsterer Kr...

Tim Powers / Die Tore zu Anubis Reich

Das ist Artikel 23 von 23 der Serie “Der neue Kanon der spekulativen Fiktion” Tim Powers‘ vierter Roman wurde von David Pringle in die Liste der besten 100 moderen Fantasyromane aufgenommen, ist aber eb...

Stephen King / Christine

Das ist Artikel 20 von 21 der Serie “Stephen King Spezial” Als Kind der 50er Jahre haben Autos Stephen King schon immer fasziniert. Da gibt es Billy Nolans 61er Biscayne in Carrie, den Volkswagen von Jack Tor...

Ottfried Preußler / Krabat

Das ist Artikel 22 von 23 der Serie “Der neue Kanon der spekulativen Fiktion” Wie viele der klassischen (und guten) Kinderbücher hat auch Krabat von Ottfried Preußler das Potenzial, Leserinnen und Leser unt...

David Mitchell / Slade House (Rowohlt)

Slade House besteht aus fünf miteinander verflochtenen Geschichten, die jeweils neun Jahre auseinanderliegen. Von 1979 bis 2015. Die Protagonisten sind ganz unterschiedliche Charaktere – ein 13jähriger Junge, ein...
Mortimer geht in den Wald

Mortimer geht in den Wald

Das ist Artikel 136 von 136 der Serie “Phantastikon Story” Irgendwann begannen sie, sich Geschichten über den Wald zu erzählen. Vermutlich taten sie...
Was hat der böse Mann so schöne große Hände

Was hat der böse Mann so schöne große...

Das ist Artikel 29 von 29 der Serie “Serienkiller” Schaurig irgendwie, wie verklärt gewisse Frauen dem vermeintlichen Zauber von Serienkillern verfallen: Da sitzen...
Total im Verzug (2. Teil)

Total im Verzug (2. Teil)

Das ist Artikel 135 von 136 der Serie “Phantastikon Story”   Das war eine saublöde Idee. Er verzog das Gesicht. Er erinnerte sich...
Total im Verzug (1. Teil)

Total im Verzug (1. Teil)

Das ist Artikel 134 von 136 der Serie “Phantastikon Story” Das Kopfsteinpflaster raste auf Hans zu. Er prallte mit dem Schädel hart gegen...
Über Dark Fantasy

Über Dark Fantasy

Das ist Artikel 27 von 27 der Serie “Theorien zur Fantasy” In den 1990er Jahren wurde die Dark Fantasy als Synonyme für Horror...
Was macht so ein Ghul, wenn er grad keine Menschen frisst?

Was macht so ein Ghul, wenn er grad...

Das ist Artikel 17 von 17 der Serie “Unheimliche Wesen” Vorerst einmal dürfte er mächtig Angst machen, wenn er denn vor Ort wäre....

Filme & Serien

[ Alle anzeigen ]

Norman Bates: So war das also mit dem Jungen

Messer-Mörder, Edel-Psychopath, Oberliga-Horrorsohn, der seine Mutter ausstopft: Wir kennen Norman Bates ein gutes böses Stück weit, weil Hitchcock uns von ihm erzählt hat. Wir kennen ihn noch um einiges be...

The Split / The Manster

Man stelle sich einen Mann vor. Dieser Mann hat vermutlich ein Problem mit der Körperhygiene, denn er kratzt sich auffallend oft an der rechten Schulter. Irgendwann erscheint ihm das selbst nicht mehr ganz geh...

Von Mönchen und Nonnen, Alptraum, Angst und Amen

Das ist Artikel 14 von 17 der Serie “Unheimliche Wesen” 1796 schrieb Matthew Gregory Lewis eine wahrhaft schaurige Geschichte über einen Mönch namens Ambrosius, dessen moralische Schwäche, letzte...

Leatherface: Krasser Irrsinn an der Kettensäge

Das ist Artikel 13 von 17 der Serie “Unheimliche Wesen” Messer, Gabel, Schere, Licht, sind für kleine Kinder nicht! Und große Kinder, zumal, wenn Stumpfsinn plus Entartung auf ihrer Stirn geschrie...

Absolut Michael, absolut böse: Halloween! Was sonst?

Das ist Artikel 12 von 17 der Serie “Unheimliche Wesen” Es gibt Geschichten, die sind erzählt, und gut ist. Man klappt das Buch zu, verlässt das Kino, schaltet den Fernseher aus und denkt: Feierab...

Ein Gespräch mit J. K. Bishop

Das ist Artikel 35 von 35 der Serie “Interviews & Gespräche” Die australische Schriftstellerin K. J. Bishop veröffentlichte ihren ersten Roman Die Stadt des Wahnsinns Anfang 2003. Er wurde fü...

Ein Interview mit Jedediah Berry

Das ist Artikel 34 von 35 der Serie “Interviews & Gespräche” Jedediah Berry ist der Autor der höchst unterhaltsamen literarischen Fantasy-Detektivgeschichte „Das Handbuch für Detektive“. ...

Mehr als nur phantastisch – Genretalk im Nighttrain

Das ist Artikel 33 von 35 der Serie “Interviews & Gespräche”

Scott Lynch auf der WorldCon 75

Das ist Artikel 32 von 35 der Serie “Interviews & Gespräche” Eines der am heißest ersehnten Bücher der Fantasy-Community ist neben Patrick Rothfuss‘ „The Doors of Stone“ und George R. R...

Ulf Ragnars dreckiger Kult: eine saubere Sache

Das ist Artikel 31 von 35 der Serie “Interviews & Gespräche” Phantastikon: Hallo, Meister des finsteren Fachs, darf ich profan Ulf sagen? – Wie fühlt man sich als Schöpfer eines Geniest...