Zum Inhalt springen
Startseite » Folge 10: Lovecraft und der Cthulhu-Mythos

Folge 10: Lovecraft und der Cthulhu-Mythos

“Ich hege keine trügerischen Hoffnungen gegenüber dem heiklen Zustand meiner Erzählungen, und ich erwarte nicht, ein ernsthafter Konkurrent der von mir bevorzugten Autoren unheimlicher Literatur zu sein”, schrieb Lovecraft 1933 in seinem autobiographischen Essay “Some Notes on a Nonentity”. Er fügte hinzu: “Das einzige, das ich zugunsten meiner Arbeit ins Feld führen kann, ist ihre Aufrichtigkeit.”

Und damit heiße ich alle Hörer des Phantastikon Podcasts willkommen.

Mehr von unserer Rubrik “Helden, Versager und andere Ikonen“.

Shownotes

Supernatural Horror in Literature