News Ticker

Der Podcast

Der PHANTASTIKON PODCAST ging aus dem 2014 gegründeten Online-Magazine für spekulative Literatur hervor. Im September 2021 erschien die erste Folge.

Von Beginn an war es das Bestreben des Phantastikons, neben Buchvorstellungen auch Kontexte zu erstellen, die weit in die Popkultur hineinreichen und Fiktion mit Wirklichkeit verzahnen, ob es sich nun um Bücher, Filme, Seien oder Comics handelt. In der Folge drängten sich mehr und mehr andere interessante Geschichten auf, die in den Podcast aufgenommen wurden, darunter Rätsel der Vergangenheit oder Mysterien, die mit unserem gegenwärtigen Wissensstand zu keiner befriedigenden Lösung führen. Das bedeutet, dass Fiktion und Wirklichkeit immer schon eine untrennbare Verbindung miteinander eingegangen sind.

Als Kulturanthropologe bin ich genau an diesen Schnittstellen interessiert, und vielleicht seit auch ihr es, die ihr diesen Podcast hört. Ihr könnt den Podcast auf allen gängigen Plattformen abrufen, wie zum Beispiel:

 Spotify

 Apple Podcasts

 Google Podcasts

und auf vielen weiteren.

Wenn ihr Vorschläge habt oder anderweitig mit mir in Kontakt treten wollt, dann könnt ihr es über die Adresse edition (punkt) phantastikon (punkt) gmail (punkt) com tun.