Montagsfrage: Drei der schönsten Weihnachtsbücher

Wenn die Tage kürzer werden und die erste Kerze angezündet wird, um das Hochfest des Konsums einzuleiten, gibt es Menschen, die ihre Rituale auspacken, die zu dieser Zeit passen. Dazu gehört das Backen, das Kredenzen des ersten Glühweins oder das Durchstöbern der heimischen Bibliothek nach jenen Büchern, die den Winter brauchen wie ein Kurzsichtiger sein … Montagsfrage: Drei der schönsten Weihnachtsbücher weiterlesen

Sherlock Holmes (Das erste Fandom der Geschichte)

Sherlock Holmes ist neben Dracula jene fiktive Figur, die in der Popkultur am meisten adaptiert und inszeniert wurde. Dass der Detektiv auf der ganzen Welt bekannt ist, liegt aber nicht an den kongenialen Originalgeschichten, sondern an den unzähligen Filmen, Theaterstücken, Musicals und Comics. Fast alle Symbole und Sätze, die aus den vielen Fernseh-, Film-, Theater- … Sherlock Holmes (Das erste Fandom der Geschichte) weiterlesen

VISIONARIUM-Brevier: Reisen in die Anderswelt

Gut ist nicht genug zählt immer, wenn's noch besser geht. Fiktion ist nicht genug gilt dann, wenn dieser beißende Hunger auf noch mehr Übernatürliches durch die geheimnisvollsten Gebiete jagt, um die wirklich fette Beute zu erwischen. Wohl wissend, dass es dort (natürlich) etwas gibt, dass sich zwischen unserem begrenzten Wissen und unbegrenzter Vorstellungskraft befindet. Und … VISIONARIUM-Brevier: Reisen in die Anderswelt weiterlesen

Stephen King / Nachtschicht

Niemand wollte eine Kurzgeschichtensammlung von Stephen King veröffentlichen. Als aber The Shining, sein erster Hardcover-Schlager, gleich nach Carrie einschlug wie eine Bombe, begann seine Karriere auf Hochtouren zu laufen. Doubleday hatte King unter Vertrag und verlangte einen weiteren Roman im nächsten Jahr, aber King war zu Gange mit einem Buch, von dem er sagte, es … Stephen King / Nachtschicht weiterlesen