Popeye: Ganz viel Spinat und noch mehr Herz

Popeye, der Seemann, nimmt nie die Pfeife aus dem Mund, liebt die Bohnenstange Olivia und wird bärenstark, wenn er Spinat isst. Er trägt eine Kapitänsmütze, hat ein Anker-Tatoo auf dem linken seiner Ballon-Unterarme und kneift ständig ein Auge zu. Popeye (= Glotzauge) ist ein Cartoon-Urgestein und als solches weltberühmt, auch wenn seine Comics mittlerweile etwas … Popeye: Ganz viel Spinat und noch mehr Herz weiterlesen

Das Phantom (Der wandelnde Geist)

Am 17. Februar 1936 erschien das erste Comicbuch über Das Phantom, in dem zu lesen war, dass der Vorfahre des Helden dieses Kostüm zum ersten Mal im 16. Jahrhundert überstreifte. Die Figur ist eine Erfindung des Autors Lee Falk, der 1911 in St. Louis/Missourie als Leon Harrison Gross geboren wurde. Während seines Literaturstudiums an der … Das Phantom (Der wandelnde Geist) weiterlesen

Tarzan (Der Affenmensch)

Burroughs' "Tarzan of the Apes" erschien zuerst im All Story Magazine und wurde 1914 als Buch veröffentlicht, das sofort die Bestsellerlisten anführte und nach wie vor ein Dauerbrenner ist. Für Ray Bradbury war es eines der besten Bücher, die er kannte. Wir sind alle nur Tiere In den folgenden Jahren forderten die Leser etwa fünfundzwanzig … Tarzan (Der Affenmensch) weiterlesen

So alt der Tod, so alt der Zombie

(Titelbild: I walked with a Zombie, copyright: RKO Radio Pictures, 1943) Der große schwarze Mann aus dem Urwald, stumpfer Blick aus Augen, deren Pupillen im Weiß zu ertrinken scheinen, mechanische Schritte, Haut wie poliert, der Kerl halbnackt, immer lauernd, immer starrend, immer da, wenn es dunkel ist, wenn jedes Knacken eines Astes wie die Warnung … So alt der Tod, so alt der Zombie weiterlesen