News Ticker

algernon blackwood

14. März 1869 – 10. Dezember 1951) war ein englischer Autor von Kurzgeschichten und einer der erfolgreichsten Verfasser von Geistergeschichten. Er war ebenfalls als Journalist und für den Rundfunk tätig. S. T. Joshi bescheinigt ihm, dass sein Werk „verdienstreicher ist als das eines jeden anderen Autors der Weird Fiction, abgesehen von dem Dunsanys“, und dass seine Kurzgeschichtensammlung „Incredible Adventures“ wohl die beste Sammlung an Schauergeschichten ist, die es zu seiner oder irgendeiner anderen Zeit gab und geben wird.

Das moderne Grauen

Das ist Artikel 4 von 49 der Serie “Was ist Horror?” Übersetzt von Michael Perkampus Drei Ereignisse bilden eine Art Grenzpunkt zwischen den frühen Werken des [weiterlesen]

0 Kommentare

Thomas Ligotti

Titelbild von Sergiy Krykun „Wenn das Leben kein Traum ist, macht nichts mehr einen Sinn.“ – Nachwort zu Die Sekte des Idioten Als im Jahre 1992 als letzter [weiterlesen]

1 Kommentar