Kategorie: TV – Mystery

Very British: Endeavor

TV-Serien

Colin Dexters Inspector Morse ist in Großbritannien zu einem Phänomen geworden. Die Originalserie ist aus unerfindlichen Gründen bis heute nicht synchronisiert worden (das Prequel und das Sequel aber schon), und zog – wie das immer so ist – die bereits sehr guten Buchverkäufe weltweit noch einmal kräftig nach oben (außer natürlich in Deutschland), so dass Morse zeitweilig sogar zu einer echten Gefahr für das Heiligtum Sherlock Holmes wurde.

Es gelingt Filme- und Serienmachern selten, aus einer guten Buchreihe auch eine gute Adaption hervorgehen zu lassen. Die beiden Medien sind einfach zu unterschiedlich, und so kommt es, dass viele enthusiastische Leser die Glotze unter der Vogeldecke stehen lassen, was im Übrigen sehr vernünftig ist, und es bei den Büchern belassen. Ab und zu aber – und die Briten sind geradezu Spezialisten dafür, ihre Monolithen perfekt in Szene zu setzen – gelingt das scheinbar Unmögliche, und Text und Bild bewegen sich auf gleicher Höhe.

(mehr …)

Dale Cooper (Der exzentrische Schwelger)

Er ist einer der zwei berühmtesten (Special) Agents, die wir kennen. Jüngere FBI-Agenten wie Dana Scully und Fox Mulder traten in seine Fußstapfen. Er dürfte die Rolle des Agenten neben James Bond, der allerdings für den MI6 arbeitet, nachhaltig geprägt haben. Sein voller Name ist Dale Bartholomew Cooper. Er wurde gespielt von Kyle MacLachlan. Er ist der von David Lynch und Mark Frost ersonnene Hauptcharakter der Fernsehserie Twin Peaks, die zum ersten Mal mit einer Pilotfolge von dem US-amerikanischen Fernsehsender ABC (American Broadcasting Company) am 8. April 1990 ausgestrahlt wurde. Sie lief im Jahr 1990 / 91, sowie in später und mächtig von den Fans ersehnter Fortsetzung im Jahr 2017. Des Weiteren existiert ein im Nachhinein in Anknüpfung des überraschenden Erfolges der Serie gedrehtes Prequel namens Twin Peaks: Fire walk with me. Der Film feierte am 16. Mai 1992 seine Erstaufführung.

Im Jahr 1989 verschlägt es Agent Dale Cooper in das kleine Nest namens Twin Peaks, das dann doch immerhin, wir erinnern uns an das immer wieder gezeigte Ortsschild im Intro, 51 201 Einwohner zählt, um den grausigen Mord an der High-School-Königin Laura Palmer zu untersuchen. Harry S. Truman (eine Reminiszenz an den 33. Präsidenten der USA), der hiesige Sheriff von Twin Peaks, sagt über seinen Kollegen: Agent Cooper is the finest lawman I’ve ever known. I’ve had nothing but respect for him since he arrived in Twin Peaks. (Agent Cooper ist der feinste Gesetzesmann, den ich jemals kennengelernt habe. Ich empfinde nichts als Respekt für ihn, seit er hier in Twin Peaks angekommen ist.)

(mehr …)

Carnivale

Es gibt wohl kaum eine Serie, die den Begriff der “Weird Fiction” neben Twin Peaks jemals so verkörperte wie Daniel Knaufs Carnivale, die im Jahre 2003 wohl noch etwas zu ambitioniert für die Serienlandschaft war, um sich durchsetzen zu können. Magie, Drama, Science-Fiction und Fantasy wurden in diesem Juwel zu einem einzigartigen Mix verschmolzen, der bis heute in keiner ähnlichen Weise mehr erblickt wurde. Würde man die Serie heute herausbringen, würde dieses einzigartige Juwel des Geschichtenerzählens wohl spielend der Hit des Jahres werden.

(mehr …)