Der Terror von London

Ende 1837 begann sich um Clapham in Südlondon eine Welle der Panik auszubreiten. Etwas Schreckliches taumelte aus dem Nebel und überfiel die Anwohner. Eine ältere Dame, die den Friedhof von Clapham besuchte, war eine der ersten, die auf die beängstigende Gestalt traf. In einen dunklen Umhang gehüllt, mit einem Hut, der über das Gesicht gezogen … Weiterlesen Der Terror von London

Sweeney Todd: Eine wahre Geschichte?

Basiert Sweeney Todd auf einer wahren Geschichte oder ist er nur eine Figur, die sich ein Schriftsteller ausgedacht hat? Ich bin sicher, Sie haben schon einmal von ihm gehört: Sweeney Todd, der teuflischen Barbier der Fleet Street. Sein Friseurstuhl war auf geniale Weise präpariert, denn nachdem Todd einem Kunden die Kehle durchgeschnitten hatte, bediente er … Weiterlesen Sweeney Todd: Eine wahre Geschichte?

Der Big Foot vom Boggy Creek

“The Legend of Boggy Creek” war 1972 in Amerikas Autokinos  eine Sensation. Aber was diesen Low-Budget-Film von unzähligen anderen reißerischen Monsterfilmen unterschied, war damals eine völlige Neuheit – alles daran war wahr. Zumindest behauptete das der Schöpfer Charles B. Pierce. An seinen dokumentarischen Film würde sich heute wahrscheinlich niemand mehr erinnern, wenn er nicht vorgegeben … Weiterlesen Der Big Foot vom Boggy Creek

Logen Neunfinger: Der Blutige Neuner

Logen Neunfinger ist der Blutige Neuner, da muss man realistisch sein. Mit diesem großen, oberflächlich derben Nordmann hat Joe Abercrombie den Archetypen des Barbaren um eine ganz besondere Figur bereichert: einen Krieger auf der Flucht vor sich selbst. Nun, das alleine würde Logen Neunfinger natürlich noch nicht außergewöhnlich machen, also die bloße Flucht vor der … Weiterlesen Logen Neunfinger: Der Blutige Neuner

Fantasy: Eine Blaupause für die Welt

Die Fantasy schlägt ihre symbolischen Krallen in uns alle. Ihre Ursprünge sind uralt, mit Wurzeln in der isländischen Edda und in altenglischen Gedichten wie dem Beowulf. Sie ist Shakespeare, den Abenteuererzählungen des achtzehnten Jahrhunderts, der Gotik, der Romantik, dem Mittelalter der Präraffaeliten und dem Fin de siècle verpflichtet. Aber sie begann nicht als eigenständiges Genre … Weiterlesen Fantasy: Eine Blaupause für die Welt

Die Chroniken von Chaos und Ordnung: Chara

Judith und Heinz Praßl sind ein österreichisches Autoren Duo, das mit den Chroniken von Chaos und Ordnung ein beeindruckendes High Fantasy-Epos geschaffen hat. Der Zyklus umfasst acht Bände, von denen mittlerweile fünf Bände erschienen sind. Beide Autoren sind leidenschaftliche Rollenspieler, Heinz Praßl gründete einen Mittelalterverein und leitet eine Pen & Paper-Rollenspielgruppe. Die Lesungen zu den … Weiterlesen Die Chroniken von Chaos und Ordnung: Chara

Die Sprache der Fantasy

Quenya, Tsolyáni, Láadan, Klingonisch, Kesh, Na’vi, Dothraki … das ist weder ein Zauber noch eine Litanei aus einem alten Gebetbuch, sondern nur einige wenige Beispiele erfundener Sprachen, die es in Büchern oder in Filmen gibt. Wir leben im Zeitalter der konstruierten Sprachen. Da die Fantasy in Büchern, TV und Film immer mehr zum Mittelpunkt geworden … Weiterlesen Die Sprache der Fantasy

Dieser text ist urheberrechtlich geschützt!