John Constantine (Ein Betrüger für das Gute)

Trust the Police Constantins Ursprung scheint so willkürlich und albern, wie der Charakter selbst konstant und mürrisch ist. Die Hauptverantwortlichen dieser Schöpfung geben zwar unterschiedliche Aussagen über seine Besonderheiten zu Protokoll, aber alle sind sich darin einig, dass er wie Sting aussieht. Erstmals erschien Constantine auf den Seiten der Comic-Saga Swamp Thing im Juni 1984, … John Constantine (Ein Betrüger für das Gute) weiterlesen

Black Hammer Band 2: Das Ereignis

Abraham Slam und seine „Familie“ seltsamer Helden sind an einen ländlichen Ort gebunden, den sie nicht verlassen können. Die Abenteuer, die sie in Spiral City erlebten, scheinen in einer völlig anderen Dimension stattgefunden zu haben. Als aber Lucy, die Tochter Black Hammers, wie aus dem Nichts auftaucht, werden ihr Hoffnungen wieder geweckt, vielleicht doch entkommen … Black Hammer Band 2: Das Ereignis weiterlesen

Swamp Thing (Der Champion des Grüns)

Das Swamp Thing ist eine Comicfigur, die von Len Wein und dem Künstler Bernie Wrightson erfunden wurde. "The Swamp Thing" erschien erstmals, ursprünglich als einmalige Horrorgeschichte gedacht, in "House of Secrets #92" (Juni-Juli 1971). Bereits zu diesem Zeitpunkt hatte man die Figur mehrfach überarbeitet, bis sie für ihren eigenen Auftritt geeignet war. "Swamp Thing Vol. … Swamp Thing (Der Champion des Grüns) weiterlesen

Vertigo – Aus dem Reich der Toten

(Titelbild: Vertigo, 1958, copyright: Alfred J. Hitchcock Productions, Paramount Pictures) Blond, kühl und chic, so wollte er die Frauen, der Master of Suspense. Kim Novak wollte er für Vertigo nicht. Diese Ausnahme-Schönheit, so geheimnisvoll und doch so genial antastbar unter ihrer Makellosigkeit, war (trotzdem!) die Idelbesetzung. Perfekt als Madeleine, gleichsam authentisch als die brünette Judy, … Vertigo – Aus dem Reich der Toten weiterlesen