Wenn Kindshändln da sind, weil die Hölle wartet

Wenn Kindshändln da sind, weil die Hölle wartet

Das ist Artikel 48 von 72 der Serie “Was ist Horror?” (Titelbild: Season of the Witch, copyright: Atlas Entertainment, Relativity Media, 2011) Der kleine Hänsl hat sie gesehen. Kindshändln. Bei seinen Brüdern Gumpprecht und Michel. Abggeschnittene Hände von ungetauften toten...
weiterlesen
Sense of Wonder vs Science Terra Cognita

Sense of Wonder vs Science Terra Cognita

Das ist Artikel 16 von 27 der Serie “Theorien zur Fantasy” „Sense of Wonder: A feeling of awakening or awe triggered by an expansion of ones awareness of what is possible or by confrontation with the vastness of space and...
weiterlesen
Die vermummte Sonne

Die vermummte Sonne

Das ist Artikel 88 von 133 der Serie “Phantastikon Story” gelesen von Michael Perkampus   »Christus?« höhnte der schwule alte Heilige. »Beißende schwind­süchtige Kriminelle sind galanter als dieser Schwanzlutscher.« Traumatische Episod...
weiterlesen
Gute Tinte: Aus dunklen Federn

Gute Tinte: Aus dunklen Federn

Guter Stoff , gute Leute. Und immer wieder gut zu wissen, dass wir natürlich mehr über ein Buch zu sagen haben. Auch, wenn es so herrlich einfach wäre, alles mit einem zufriedenen Kopfnicken auf den einen Punkt bringen zu können,...
weiterlesen
Interview mit Michael Schmidt: Zwielicht ist eine geile Sache!

Interview mit Michael Schmidt: Zwielicht ist eine geile Sache!

Das ist Artikel 17 von 35 der Serie “Interviews & Gespräche” Phantastikon: Hallo, Michael. Zwielicht ist Deine Idee. Ein Horrormagazin. Wie definierst Du seinen Charakter? Wild und geheimnisvoll? Zwielicht: Ein wenig wild, ein wenig intellektu...
weiterlesen
Sawney Bean: Der ewige Kannibale und seine irren Kinder

Sawney Bean: Der ewige Kannibale und seine irren Kinder

Das ist Artikel 12 von 28 der Serie “Serienkiller” Wrong Turn handelt von Verrückten im finsteren Dickicht. Im Tunnel der lebenden Leichen verfallen Verschüttete dem Wahnsinn. Eine geisteskranke Sippe tobt sich in The Hills Have Eyes aus. Gemeins...
weiterlesen
From Dusk Till Dawn

From Dusk Till Dawn

Die dunkle Göttin tanzt. Das haut um. Wie sie das macht, mit oder ohne Schlange, es ist, es bleibt: Atemberaubend. Sensationell. Sexy. Aber so was von sexy. Und so was von verdammt bissig. Santanica Pandemonium, gespielt von der schönen, begnadeten,...
weiterlesen
Serienkiller Part I: Ed Gein

Serienkiller Part I: Ed Gein

Das ist Artikel 1 von 28 der Serie “Serienkiller” Dies ist die Geschichte eines Mannes, der in der Küche seines Farmhauses in Wisconsin auf einem mit Fleisch gepolsterten Stuhl saß und seinen Hund beobachtete, der aus einem menschlichen Schädel ...
weiterlesen
Interview mit Simona Turini

Interview mit Simona Turini

Das ist Artikel 10 von 35 der Serie “Interviews & Gespräche” PHANTASTIKON Hallo Simona, ich lasse die Floskeln mal weg und frage gleich: Warum sollte man TRÜMMER (jüngst erschienen bei Amrûn) lesen? SIMONA Hallo Michael, gute Frage… N...
weiterlesen
Das moderne Grauen

Das moderne Grauen

Das ist Artikel 5 von 72 der Serie “Was ist Horror?” Übersetzt von Michael Perkampus Drei Ereignisse bilden eine Art Grenzpunkt zwischen den frühen Werken des zwanzigsten Jahrhunderts und der Moderne: Lovecrafts Tod im Jahre 1937, der Zweite Wel...
weiterlesen
Das furchtbare Unbekannte

Das furchtbare Unbekannte

Das ist Artikel 4 von 72 der Serie “Was ist Horror?” Das furchtbare Unbekannte. Anmerkungen zu einer ‚schrecklichen’ Beschäftigung. Vortragstext, zuerst gehalten auf dem 3. Elbenwaldspektakel auf Burg Bilstein, 27.6.2008 © Frank Weinreich Die...
weiterlesen