Montagsfrage: Empfehlenswertes Buch mit Tier

Heute wollen wir mal wieder bei Lauter & Leise vorbeischauen, wo regelmäßig die Montagsfragen gestellt werden. Das erinnert uns selbst auch immer wieder daran, dass wir ja eigentlich ein Buchblog sind, der oft weite Ausschweifungen unternimmt, aber wir haben uns immer besser im Griff. Tatsächlich gibt eine eine ganze Menge an Fiktionen mit den unterschiedlichsten … Weiterlesen Montagsfrage: Empfehlenswertes Buch mit Tier

Episode #11: Kai Meyer – Das zweite Gesicht

Die Stummfilmwelt der Zwanziger Jahre, Schemen zwischen Licht und Schatten.
Als die Diva Jula Mondschein stirbt, übernimmt ihre Schwester Chiara deren letzte Rolle. Chiara treibt durch ein Berlin, in dem die Schrecken der Leinwand nach der Wirklichkeit greifen. Hinter den Samtvorhängen feiner Salons findet sie Ausschweifungen und Geisterglauben. Im Armenviertel erbricht ein Medium menschliche Knochen. Und ein Regisseur träumt davon, sein Publikum in den Sitzen zu versteinern. Spukgestalten und Doppelgänger, Menschenzucht und Größenwahn sind Vorboten eines Grauens, das alle Phantome des Films übertreffen wird.

Kai Meyer: Klammroth

Man hätte es damals an ein paar kleinen Augenfälligkeiten bemerken können. Da ist einmal der Name: Isa Grimm. Es ist nicht schwer zu erraten, dass dies ein Pseudonym ist, sogar ein gutes – und das in zweifacher Hinsicht. Zum einen referiert das Pseudonym auf Isegrim, den Wolf. Dann aber ist “Grimm” ein tatsächlicher Nachname, nicht … Weiterlesen Kai Meyer: Klammroth

Schmutz und Blut: Warum “Grimdark” das neue “Sword & Sorcery” ist

Das Genre erblickte 1929 die Welt, bekam 1961 seinen Namen und starb irgendwann in den frühen 80er Jahren. Doch seine verrottende, wankende Leiche fand niemals Ruhe. Sie taumelte weiter, verlor dabei wichtige Teile ihrer selbst, und stolperte zu Beginn des 21. Jahrhunderts geradewegs in ihre dunkle Wiedergeburt hinein. Wir sprechen hier von einem Subgenre der … Weiterlesen Schmutz und Blut: Warum “Grimdark” das neue “Sword & Sorcery” ist

Dieser text ist urheberrechtlich geschützt!