Cthulhu (Der Tentakel-Horror erobert die Welt)

Cthulhu muss an dieser Stelle als stellvertretendes Symbol für Lovecrafts Einfluss gelten. Nicht nur, weil er der Namensgeber des von August Darleth im Nachhinein so bezeichneten Mythos ist, sondern weil die mit ihm in Verbindung gebrachten Tentakel mittlerweile nahezu allgegenwärtig sind. Im Sommer 1926 schrieb ein damals wenig bekannter Schriftsteller, Howard Phillips Lovecraft, sein bekanntestes … Cthulhu (Der Tentakel-Horror erobert die Welt) weiterlesen

Fantasy und Rockmusik

Vor einiger Zeit hatte Michael Schmidt einen Artikel (A Night at the Opera) hier im Phantastikon geschrieben, der sich mit phantastischer Literatur und Rockmusik auseinandersetzt. Damals entstand die Idee, etwas öfter auf diese sehr produktive Verbindung einzugehen. Jedoch kamen immer wieder andere Themen dazwischen. Heute aber wollen wir unser Anliegen noch einmal in Erinnerung rufen. … Fantasy und Rockmusik weiterlesen

Mal eben so da gewesen

In lockerer Runde erzähle ich gern von Oyvlowogulka. Dieses malerische Fleckchen Erde liegt bei Kruatkwo, es könnte auch Snatwitschko sein, ich will mich da jetzt nicht unnötig festlegen. Wer einmal in der Nähe gewesen ist, weiß auf jeden Fall, wovon ich rede. Natürlich weiß es niemand. Ich lächle dann milde und sage, dass sich Oyvlowogulka, … Mal eben so da gewesen weiterlesen