John Ajvide Lindqvist – So finster die Nacht

John Ajvide Lindqvist – So finster die Nacht

Das ist Artikel 21 von 23 der Serie “Der neue Kanon der spekulativen Fiktion” In den letzten zwanzig Jahren waren Vampire sehr populär und allgegenwärtig; und sobald etwas populär ist, quetscht man alles daraus hervor, bis alle die Schnauze voll...
weiterlesen
H. P. Lovecrafts „Die Ratten im Gemäuer“

H. P. Lovecrafts „Die Ratten im Gemäuer“

Das ist Artikel 7 von 7 der Serie “Der Lovecraft-Mythos” Zwischen Ende August und Anfang September 1923 soll Lovecraft diese Erzählung geschrieben haben, denn schon am vierten September vermerkt er, laut Joshi, in einem Brief die Fertigstellung di...
weiterlesen
Steve Erickson / Das Meer kam um Mitternacht

Steve Erickson / Das Meer kam um Mitternacht

Das ist Artikel 17 von 23 der Serie “Der neue Kanon der spekulativen Fiktion” Obwohl wir die Zeit als linearen Fluss nach vorne erleben, in dem eine unerbittliche Sekunde nach der anderen von der Uhr läuft, kennt unser Gedächtnis keine...
weiterlesen
Robert Aickmann

Robert Aickmann

Das ist Artikel 8 von 8 der Serie “Das Pantheon der phantastischen Literatur” Robert Aickman ist selbst in seinem Heimatland England ein vergessener Autor. Der 1914 geborene und 1981 an Krebs gestorbene Schriftsteller ist für Peter Straub der &#8...
weiterlesen
Ulf Ragnars dreckiger Kult: eine saubere Sache

Ulf Ragnars dreckiger Kult: eine saubere Sache

Das ist Artikel 31 von 35 der Serie “Interviews & Gespräche” Phantastikon: Hallo, Meister des finsteren Fachs, darf ich profan Ulf sagen? – Wie fühlt man sich als Schöpfer eines Geniestreichs wie Dirty Cult? Ulf: Meinen Namen darfst du...
weiterlesen
…denn sie wissen nicht, was sie tun

…denn sie wissen nicht, was sie tun

(Titelbild: Rebel Without a Cause, 1955, copyright: Warner Bros.) Dieser Film lässt auf das alte Amerika blicken. Sagt Cinema. Richtig. Weiter: Der Hauptdarsteller wirkt aus heutiger Sicht seltsam larmoyant. Falsch. Sei denn, der junge Werther, Yesterday, Bam...
weiterlesen
Eine gar schaurige Geschichte und jene andere

Eine gar schaurige Geschichte und jene andere

Das ist Artikel 51 von 72 der Serie “Was ist Horror?” (Titelbild: American Horror Story, Coven, copyright: Brad Falchuk Teley-Vision, Ryan Murphy Production, 2013) So begab es sich vor einiger Zeit im fernen New Orleans, dass die große Voodoo-Kön...
weiterlesen
United States of Disappearances.

United States of Disappearances.

Das ist Artikel 8 von 8 der Serie “Nachtfenster” HOWDY! Euer unberechenbarer Kolumnist ist wieder zurück aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten, von einer Rundreise durch das wundersame Kalifornien. Die Frisur der Marke Trump ist auch wieder...
weiterlesen
Als Godzilla in mein Leben trat

Als Godzilla in mein Leben trat

(Titelbild: Warner Bros., Godzilla) Sobald ich damals nur in die Nähe des Hamburger Kinos „Regina Palast“ in Eppendorf kam, zog ich an der Hand meiner Mutter wie ein junger Hund an der Leine. Im Bann der Kinoplakate und Szenenfotos in...
weiterlesen
Im Königreich des Alptraums

Im Königreich des Alptraums

Das ist Artikel 27 von 35 der Serie “Interviews & Gespräche”   Gab es einen Beweggrund in Ihrem Leben, der Ihre Fantasie dazu nötigte, Horror zu schreiben? Ich denke die erste und wichtigste Quelle des Horrors, die mich beschäftigte, wa...
weiterlesen
Die vermummte Sonne

Die vermummte Sonne

Das ist Artikel 88 von 136 der Serie “Phantastikon Story” gelesen von Michael Perkampus   »Christus?« höhnte der schwule alte Heilige. »Beißende schwind­süchtige Kriminelle sind galanter als dieser Schwanzlutscher.« Traumatische Episod...
weiterlesen
Django

Django

Das ist Artikel 6 von 11 der Serie “Best of Italo Western” Franco Nero ist der finstere Kerl mit dem Sarg. Geheimnisvoll, ungeduscht und verdammt attraktiv im Lonesome-Rider-Look, Gegner von unnötig vielen Worten und von noch mehr Pistoleros, die ...
weiterlesen
Ein Interview mit Rafael Marques

Ein Interview mit Rafael Marques

Das ist Artikel 24 von 35 der Serie “Interviews & Gespräche” Rafael Marques erblickte als Rafael Hoppe am 12.11.1987 in Limburg das Licht der Welt, wo er auch heute wieder lebt. Nachdem er seinen Bachelor erfolgreich abgeschlossen hatte, ist e...
weiterlesen