Lucky Luke (Schneller als sein Schatten)

Wenn Lucky Luke hier in unserer Liste auftaucht, dann ist damit die Figur gemeint, die von 1955 – 1977 von Rene Goscinny getextet und von Morris gezeichnet wurde. Jeder modernistische Eingriff wird hier ignoriert, weil er in den seltensten Fällen der Figur gerecht wird und – ganz im Gegenteil – sie bis in unsere Tage … Lucky Luke (Schneller als sein Schatten) weiterlesen

Stephen King / Friedhof der Kuscheltiere

Unseren Artikel über die gleichnamige Verfilmung von 1989 findet ihr hier. Stephen Kings Friedhof der Kuscheltiere ist jenes Buch, von dem King den Gerüchten zu folge dachte, es sei zu beängstigend, um veröffentlicht zu werden. Diese Idee wurde dann zu seiner ganzen Marketingkampagne. King weigerte sich, Interviews zu geben oder Werbung für das Buch zu … Stephen King / Friedhof der Kuscheltiere weiterlesen

…denn sie wissen nicht, was sie tun

(Titelbild: Rebel Without a Cause, 1955, copyright: Warner Bros.) Dieser Film lässt auf das alte Amerika blicken. Sagt Cinema. Richtig. Weiter: Der Hauptdarsteller wirkt aus heutiger Sicht seltsam larmoyant. Falsch. Sei denn, der junge Werther, Yesterday, Bambi und Peter Parker gelten auch als so merkwürdig weinerlich, so übertrieben sensibel und ach-so-rührselig in den prägnanten Situationen, … …denn sie wissen nicht, was sie tun weiterlesen

John Wayne Gacy – Der Clown

1942 lief der Western Die Freibeuterin mit Marlene Dietrich und Hollywoods Ur-Cowboy John Wayne in den Kinos. Im gleichen Jahr wurde in Chicago der kleine Gacy-Junior auf den guten Namen John Wayne getauft. Wie man das als junge Eltern eben recht gern so machte und macht, wenn der Nachwuchs wie ein Star heißen soll, stets … John Wayne Gacy – Der Clown weiterlesen