Serienkiller Part VII: Jack the Ripper

Der erste echte Mörder, den ich schon mit Zahnlücke und Haarschleife kannte. Namentlich. Jack The Ripper. Vergleichbar mit dem bösen schwarzen Mann, den flüsterte man auch und wähnte ihn in der dunklen Ecke. Zur Entwarnung hieß es dann, der sei schon lange tot. Geschnappt hätte man den aber nie. Deshalb glaubte ich das mit dem … Weiterlesen Serienkiller Part VII: Jack the Ripper

Serienkiller Part VI: Belle Gunness – Die schwarze Witwe

Sie war ein teuflisches Luder. Geldgierig, sexbesessen, böse, eiskalt. Belle Gunness, die schwarze Witwe von Laporte. Zwanzig, vielleicht vierzig Menschen hat sie getötet und bestialisch zerstückelt. Der 1859 geborenen Norwegerin, die 1883 in die Vereinigten Staaten auswanderte, wurde nie der Prozess gemacht: Entweder brachte ein eifersüchtiger Liebhaber sie 1908 um, – eine kleinlaute Theorie -, … Weiterlesen Serienkiller Part VI: Belle Gunness – Die schwarze Witwe

Serienkiller Part V: Fritz Haarmann – Der Totmacher

Der Mann ist weltberühmt. Werwolf, Schlächter, Vampir von Hannover. Fritz Haarmann. Ein Mörder. Der erste, von dem ich schon als Kind gehört hatte. Da war dieses Lied. Keine Ahnung, ob mein Vater es in Bierlaune trällerte oder ob es sich auf dem Plattenteller meiner Großeltern drehte, aber im Ohr hatte ich es bereits, als ich … Weiterlesen Serienkiller Part V: Fritz Haarmann – Der Totmacher

Serienkiller Part IV: Monster – Aileen Wuornos

Zwei Frauen, zwei Geschichten: Die eine kommt in Hollywood aus der Maske, die andere ist vom Dasein im Abseits gezeichnet. Beide sehen kaputt aus. Verlebt. Verbittert. Verwundert. Die eine ist Charlize Theron, ein Weltstar, dessen auffällige Schönheit für Monster , einen großen Film mit einer großartigen Hauptdarstellerin, weggeputzt wurde. Theron trägt eine Zahnprothese, Kontaktlinsen, Geld … Weiterlesen Serienkiller Part IV: Monster – Aileen Wuornos

Serienkiller Part III: Die Mörderinnen von Nagyrev

Dies ist die unglaubliche Geschichte der 50 Frauen aus Nagyrév, die über 300 Menschen ermordeten. Tatmotive: Wut, Überdruss, Enttäuschung. Langeweile. Sex. Richtig. Hier und da wohl auch Verzweiflung. Kaltschnäuzigkeit allemal. Mangel an Respekt vor dem Leben des anderen in jedem Fall. Die Frauen mordeten, als würden sie sich in einem makabren Wettbewerb befinden. Eine von … Weiterlesen Serienkiller Part III: Die Mörderinnen von Nagyrev

Serienkiller Part II: Delphine LaLaurie

Durch die verschlossene Tür drang ein entsetzlicher Gestank. Dahinter vernahmen sie ein Wimmern und Klagen, das ihnen die Kehlen zuschnürte. Fassungslos sahen die Männer sich an, nickten stumm, brachen die Tür zur Dachkammer der Madame LaLaurie auf. Sahen. Erstarrten. Und vergaßen nie wieder. Man schrieb den 11. April 1834, der süße Geruch des Frühlings lag … Weiterlesen Serienkiller Part II: Delphine LaLaurie

Serienkiller Part I: Ed Gein

Dies ist die Geschichte eines Mannes, der in der Küche seines Farmhauses in Wisconsin auf einem mit Fleisch gepolsterten Stuhl saß und seinen Hund beobachtete, der aus einem menschlichen Schädel fraß. Die Geschichte eines Mannes, der ein Grabräuber und Leichenschänder war. Eines einsamen, gestörten Mannes, der sich Kleidung und Masken aus menschlicher Haut bastelte. Vielleicht … Weiterlesen Serienkiller Part I: Ed Gein

Dieser text ist urheberrechtlich geschützt!