Kategorie: Podcast

Willkommen im Phantastikon Podcast!

Wie unsere langjährigen Begleiter wissen, besteht das Phantastikon seit 2014, hat im Laufe der Jahre aber einige Änderungen durchlaufen. Wir mussten einsehen, dass ein redaktionell betreutes Online-Magazin von vielen Faktoren abhängig ist, die über Wohl und Wehe einer funktionierenden Seite entscheiden.

Indem wir einen Podcast anbieten, werten wir die Artikel zu den unterschiedlichsten Themen unserer Meinung nach erheblich auf. Nicht alles, was es zu besprechen gibt, wird auch in unserem Podcast erscheinen – dafür haben wir schließlich unseren Blog beibehalten -, aber die von uns aus gesehen wichtigsten Bücher, Hintergründe und Autoren werden früher oder später eine eigene Sendung bekommen.

Dabei haben wir unterschiedliche Schwerpunkte. Natürlich sind da die Buchbesprechungen, unsere Helden, Versager und andere Ikonen, unsere Beiträge zur Fantasy oder den Kriminalroman, die Schauerliteratur und vieles mehr!

Folge 24: Der rosarote Panther (Raffinesse und Stil)

Auf unserem phantastischen Literaturpodcast haben wir heute einen weiteren Eintrag in unsere Rubrik “Helden, Versager und andere Ikonen” – die berühmtesten fiktiven Figuren der populären Kultur aus Comic, Literatur und Film. Der heutige Gaststar wirkte in der letzten großen Cartoon-Serie, die während des „Goldenen Zeitalters der Animationen“ entstand. Bei uns kennt man ihn als den rosaroten Panther – im Original heißt er natürlich Pink Panther.

Weiterlesen

Folge 23: Die Killer der Barmherzigkeit: Alex Beer – Die rote Frau (August Emmerich #2)

In “Die rote Frau” klappert August Emmerich viele rote Heringe ab, um alle infrage kommenden Täter vorzuführen, die den Stadtrat Fürst ermordet haben könnten. Tatsächlich muss der Kommissar nur der Schnur folgen, auf der alle Informationen aufgereiht hängen. Doch diese Schnur haben seine Kollegen von der Abteilung “Leib & Leben” im Wien von 1920 gar nicht erst gesehen. (Hier geht es zum ersten Band).

Weiterlesen