News Ticker

Fantasy Classics

Ab wann ein Buch oder eine ganze Reihe tatsächlich zum Klassiker wird, ist umstritten. Tatsächlich sind hier auch nicht immer Qualitätsfragen maßgeblich. Zeiten ändern sich ebenso wie Geschmäcker. Dennoch kann man sagen, dass der Einfluss eine große Rolle spielt. Auch Innovationspotential und eine überregionale Bekanntheit sind notwendig, um als Klassiker zu gelten. Manchmal trifft alles gleichzeitig zu, manchmal nur ein einzige Attribut. Hier sehen wir uns die Klassiker einmal genauer an.

Ottfried Preußler: Krabat

Wie viele der klassischen (und guten) Kinderbücher hat auch Krabat von Ottfried Preußler das Potenzial, Leserinnen und Leser unterschiedlichen Alters anzusprechen: [weiterlesen]

0 Kommentare

1 2