Beweis für ein Leben nach dem Tod

Seit den 1860er Jahren sind wir von der Geisterfotografie fasziniert. Damals fanden viktorianische Fotografen in ihren Arbeiten Beweise – für Geister oder Doppelbelichtungen. Im Zuge dessen keimte auch die Faszination für die Fotografie von Sterbenden auf, die völlig herzzerreißende und zutiefst verstörende Aufnahmen von toten Verwandten, die für ein letztes Bild zur Verfügung standen, hervorbrachte. … Weiterlesen Beweis für ein Leben nach dem Tod

Dieser text ist urheberrechtlich geschützt!