Geprägt von Nostalgie: Doctor Who

Für mich hat es nicht mit der Folge "Run!" angefangen. Es begann auch nicht mit ewigen Wiederholungen oder zeitgemäßen, fragwürdigen Folgen. Für mich begann es mit einer einfachen Frage: "Möchtest du ein Gummibärchen?" 1978 kaufte PBS vier Staffeln meiner beliebtesten Fernsehsendung aller Zeiten: Doctor Who. Ein Jahr später wurde ich geboren und von meinem Vater … Geprägt von Nostalgie: Doctor Who weiterlesen

Geprägt von Nostalgie: Die Reise ins Labyrinth

Ich habe ein Geheimnis. Ich habe gerade die Szene eines Dialogs in meinem Kopf nacherlebt. Von Anfang bis Ende. Ich mache das oft, aber der Film, der meine Gehirnströme dominiert, ist normalerweise "Die Reise ins Labyrinth". Ich erinnere mich noch an das erste Mal, als ich Labyrinth sah. Es war 1987 und mein Vater hatte … Geprägt von Nostalgie: Die Reise ins Labyrinth weiterlesen

Geprägt von Nostalgie: Gremlins

Die meisten Menschen können einen ungefähren Zeitpunkt in ihrer Kindheit nennen, der Verantwortlich dafür war, zu welcher Person sie heranwachsen würden. Für einige ist es ein Sturz vom Fahrrad, der sie in den medizinischen Bereich führt - oder das Diskussionsteam der Grundschule, das sie in die Politik oder die Justiz führt. Für mich waren es … Geprägt von Nostalgie: Gremlins weiterlesen