Harry Dresden – Schuldig

Das achte Buch der Dresden-Reihe führt Hary zu einer Horror-Convention. Wer bis dahin mitgelesen hat, weiss, dass sich in Harrys Welt neue Feinde und Versuchungen offenbart haben. Die Dinge um den Magier herum werden nicht einfacher, obwohl er von Anfang an auf des Messers Schneide tanzte. Obwohl die Dinge hier vorangetrieben werden, ist die eigentliche … Harry Dresden – Schuldig weiterlesen

Harry Dresden – Erlkönig

In einer der coolsten Szenen aller bisherigen Bände animiert Harry das Skelett eines Dinosauriers, auf dem er schließlich zum Showdown reitet. Wer das für Kitsch hält, hat die große und faszinierende Welt des Harry Dresden nicht wirklich verstanden oder ist vielleicht des Genusses großartiger Abenteuer unfähig. Am Anfang dieses Buches kämpft Harry kraftlos und verkrüppelt … Harry Dresden – Erlkönig weiterlesen

Harry Dresden – Bluthunger

Der sechste Band der Harry-Dresden-Reihe leidet etwas daran, dass Silberlinge ein regelrechtes Superlativ war. Dennoch ist Bluthunger eines der amüsantesten Bücher der ganzen Reihe. Jim Butcher verlässt sich hier möglicherweise etwas zu sehr auf Klischees, um Harry Dresdens Charakter und seine Hintergrundgeschichte zu vertiefen. Sicher ist Butcher ein versierter Schriftsteller, der zu jeder Zeit weiß, … Harry Dresden – Bluthunger weiterlesen

Harry Dresden – Silberlinge

Das fünfte Buch der Dresden-Serie eröffnet ein neues Kapitel in Harrys Leben. Manche Ereignisse aus den vorangehenden Büchern werden auf den Tisch gelegt und neu strukturiert. Daneben bekommt es Harry mit einer Gruppe neuer mächtiger Feinde zu tun, während er den Diebstahl einer heiligen Reliquie untersucht. Butcher hat den Raum, seine Handlungsstränge zu entwickeln, redlich … Harry Dresden – Silberlinge weiterlesen