Das Grauen schleicht durch Bonnards Haus

Einige wirklich seltsame Vorgänge in der Gegend um den Kanton Maurs (Frankreich) beschäftigten Kommissar Pierre Sarget, den Leiter der örtlichen Polizei. Immer wieder gibt es Berichte über angebliche Vampire, welche in der Nacht die Bewohner anfallen, beißen und ihnen das Blut abzapfen. Doch Sarget will diesen Geschichten nicht so wirklich Glauben schenken, selbst als immer … Das Grauen schleicht durch Bonnards Haus weiterlesen

Stephen King – Shining

Inspiriert von einem Alptraum, den King während eines kurzen Aufenthalts in einem Hotel hatte, das am nächsten Tag seine Pforten für die Saison schließen sollte, ist The Shining sein erstes Buch, das er aus einer finanziellen Stabilität heraus auf den Weg brachte. Die Folgeauflagen von Carrie und Brennen muss Salem waren beschlossen, die Taschenbücher verkauften … Stephen King – Shining weiterlesen

Für eine Handvoll Dollar

Als Leones Per un Pugno di Dollari in das deutschen Kino kam, starb im Lichtspieltheater nebenan der Häuptling der Apachen. 1965 sah man man Winnetou III mit Pierre Brice und Lex Barker, Luis de Funés in Fantomas gegen Interpol, Heidi mit Almöhi Gustav Knuth, Der Unheimliche Mönch von Edgar Wallace und Jane Fonda als Cat Ballou … Für eine Handvoll Dollar weiterlesen